(03328) 3549360
Link verschicken   Drucken
 

Medienbildung

MediengestaltungSchülerinnen und Schüler lernen in unserer Schule den reflektierten Umgang mit neuen Medien. Das bezieht sich auf alle Schulfächer und bleibt nicht auf Informatik beschränkt. Die Evangelische Gesamtschule Kleinmachnow ist deshalb pro Jahrgang mit einem Klassensatz MacBooks ausgestattet, jeder Schüler hat ein ihm zugeordnetes MacBook. So können wir die Arbeit mit dem Computer flexibel in jedes Unterrichtsfach integrieren. Im Fach Deutsch wird zum Beispiel an aktuellen Unterrichtsinhalten der Umgang mit Schreibprogrammen geübt. Im WAT lernen die Kinder, digital Räume zu planen und einzurichten. Im Fach Englisch wird zum Beispiel eine Präsentation mit aktueller Software geübt und vor der Klasse gehalten. Die Beispiele ließen sich weiter fortsetzen. Darüber hinaus können die Schüler Informatik als AG oder ab der 9. Klasse als Unterrichtsfach wählen. Hier lernen sie unter anderem, eine eigene Homepage zu erstellen.

 

In unserer Schule ist jeder Klassenraum mit einem interaktiven Smartboard ausgestattet, dessen Einsatz die Motivation und auch die Konzentration der Kinder im Unterricht erhöhen kann.

 

Um bewusst und reflektiert mit neuen Medien umgehen zu können, lernt jede Schülerin und jeder Schüler innerhalb unseres Medientages, wie man Inhalte aus dem Netz zitieren kann, wann und wie Fotos aus dem Netz kopiert werden dürfen. Außerdem besprechen wir mit unseren Schülerinnen und Schülern immer wieder, wie sie mit eigenen Daten im Netz umgehen sollten, wie sie auf Beleidigungen gegen die eigene oder gegen andere Personen reagieren können und welchen Umfang Medienkonsum höchstens einnehmen sollte.