Digitaler Nachmittag der offenen Tür

 

 

 

Logo

14.30 Uhr: Begrüßung durch die Schulleitung

 

Wir als Schulleitung freuen uns sehr, euch und Sie hier zu unserem digitalen Nachmittag der offenen Tür begrüßen zu dürfen. In dieser ersten digitalen Runde erklären wir den Ablauf des heutigen Nachmittages und stellen zentrale Merkmale unseres Schulkonzeptes vor. 

 

Ein Übersicht über die Veranstaltungen des heutigen Nachmittages können Sie sich hier herunterladen. 

 

 

 

 

Deutsch

15.00 Uhr: Der Fachbereich Deutsch stellt sich vor.

 

Lernt/ lernen Sie hier Inhalte und spannende Projekte unseres Deutschunterrichtes kennen.

 

 

 

 

 

Mathe

15.20 Uhr: Der Fachbereich Mathematik stellt sich vor.

 

Lernt/ lernen Sie hier Inhalte und spannende Projekte unseres Mathematikunterrichtes kennen. 

 

 

 

 

 

 

 

Fremdsprachen

15.40 Uhr: Die Fremdsprachen stellen sich vor.

 

Englisch wird an unserer Schule als erste Fremdsprache fortgeführt. Als zweite Fremdsprache können Spanisch oder Französisch in Klasse 7 angewählt werden. Spanisch kann auch in Klasse 11 angewählt werden. Es ist auch möglich, das Abitur abzulegen, wenn die 2. Fremdsprache erst in der 11. Klasse begonnen wird. Einen  Einblick in den Fremdsprachenunterricht an unserer Schule erhaltet ihr/ erhalten Sie hier.

 

 

 

Religion

16.00 Uhr: Was heißt hier "evangelisch"?

 

Wie zeigt sich unser evangelisches Profil im Schulalltag? Gibt es Gottesdienste? Muss man getauft sein, um Schüler*in unserer Schule werden zu können? Welche Inhalte werden im Fach Religion vermittelt?

 

Lernt/ lernen Sie unseren Fachbereich Religion hier kennen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Gewi

16. 00 Uhr: Fächerübergreifendes Lernen im Fach Gesellschaftswissenschaften


Was soll das denn sein? Schaut/ schauen Sie doch einfach mal hier vorbei.

 

 

 

 

 

 

WAT

16.20 Uhr: WAT

 

Kennt ihr/ kennen Sie das Fach Wirtschaft/Arbeitslehre/Technik? Falls nicht, bekommt ihr/ bekommen Sie hier einen kleinen Eindruck vom Fach WAT an unserer Schule. 

 

 

 

 

 

 

 

Nawi

16.20 Uhr: Unterricht in den Naturwissenschaften

 

Die Fächer Biologie, Chemie und Physik werden bei uns an der Schule ab Klassen 7 wöchentlich unterrichtet. Aber was verbirgt sich hinter dem Wahlpflichtfach Naturwissenschaften? Auch diese Frage wird heute hier beantwortet.

 

 

 

 

 

 

 

Musik

16.40 Uhr: MUSIK

 

Was wäre Schule ohne Musik? Manchmal vielleicht etwas eintönig. Gewinnt/ gewinnen Sie hier einen kurzen Eindruck zum Musikunterricht an unserer Schule.

 

 

 

 

 

Kunst und Werkstatt

16.40 Uhr: Kunstunterricht und Werkstattarbeit 

 

Der Kunstunterricht findet hier bei uns an der Schule epochal statt. Zusätzlich wählen alle Schülerinnen und Schüler in den Jahrgängen 7 und 8 eine Werkstatt, die wöchentlich besucht wird. Das Angebot ist groß: Es gibt Werkstätten für Nähen, Kochen, Holzverarbeitung, Garten, Theater, Computer, Sport und Musik. Einen kleinen Eindruck von unserem Kunstunterricht und von unserer Werkstattarbeit bekommt ihr/ bekommen Sie hier

 

DS

16.40 Uhr: Darstellendes Spiel

 

Unseren künstlerischen Bereich vervollständigt das Fach Darstellendes Spiel, auch bekannt unter dem Namen Theater. In den Jahrgängen 7 bis 10 kann es an unserer Schule sogar als Hauptfach gewählt werden. In der gymnasialen Oberstufe bieten wir es als Grundkurs an. Hier gibt es heute einen kurzen Einblick in dieses aufregende und mitreißende Fach. 

 

 

Sport

17.00 Uhr: Sport

 

Welche Sportarten werden bei uns unterrichtet? Gibt es auch Schwimmunterricht? Wo ist unsere Sporthalle und wie sieht die aus? Diese und mehr Fragen werden heute hier beantwortet. 

 

 

 

 

Fahrten

17.00 Uhr: Schulfahrten

 

Fragt mal eure Eltern, woran sie sich aus ihrer Schulzeit am meisten erinnern. Neben bestimmten Lehrerinnen und Lehrern stehen Fahrten bestimmt ganz weit oben. Auch wir sind der Meinung, dass Schulfahrten nicht nur zum Schulleben gehören, sondern auch die Klassengemeinschaft außerordentlich stärken.  Deshalb erzählen wir dir und Ihnen hier, welche Fahrten an unserer Schule geplant werden. 

 

 

 

Berufs- und Studienorientierung

17.20 Uhr: Berufs- und Studienorientierung an der Evangelischen Gesamtschule Kleinmachnow

 

Berufs- und Studienorientierung ist ein Schwerpunkt an unserer Gesamtschule. In jedem Jahr gibt es Projekte zur diesem wichtigen Thema, sei es die Potenzialanalyse, das Werkstattlernen in außerschulischen Werkstätten, das Praxislernen, JobNavi usw. Frau Gärtner, unsere Verantwortliche für den Bereich Berufs- und Studienorientierung, informiert Sie hier über unsere vielfältigen Projekte.

 

 

Oberstufe

17.20 Uhr: Gymnasiale Oberstufe

 

Zum 11. Jahrgang kann man von anderen Gesamtschulen, von Oberschulen und auch von Gymnasien an unsere Gesamtschule wechseln, um in drei Jahren das Abitur abzulegen. Voraussetzung ist die Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe, die man am Ende der 10. Klasse erwerben kann. Unser Oberstufenkoordinator Herr Gierloff informiert hier über das Kursangebot sowie über Besonderheiten unserer gymnasialen Oberstufe. 

 

 

ELlern sprechen Eltern

17.40 Uhr: Eltern sprechen mit Eltern

 

Bislang haben Sie, liebe Eltern, ganz viel von unserer Schule aus Sicht der Lehrerinnen und Lehrer gehört. Sind Sie auch  an Erfahrungen von Eltern interessiert, deren Kinder bereits an unsere Schule gehen? Dann schauen Sie einfach hier vorbei. 

 

 

 

 

 

Logo

18.00 Uhr: Sind noch Fragen offen?

 

Gibt es noch Fragen zum Bewerbungsprozess, zum Unterricht, zum Fächerangebot, zu den Fahrten, zur Mittagsversorgung, zur Digitalisierung an unserer Schule, zur Zusammenarbeit mit Eltern oder noch zu ganz anderen Themen? Treffen Sie hier abschließend die Schulleitung, die so lange bleibt, wie Sie Fragen haben oder nähere Erläuterungen brauchen.